Erfolgreiches Testen

In lockerer Athmosphäre trafen sich heute die und die Fürth Pirates am Memmelsdorfer Baseballfeld für ein Testspielturnier zusammen. Während Lauf bereits letztes Wochenende ihr erstes Freundschaftsspiel hatten, war für Memmelsdorf und Fürth heute Premiere.
So starteten die Laufer auch deutlich besser als die Barons und setzten den Memmelsdorfer Pitcher, Stephan Schiefer, der ebenfalls Premiere hatte, deutlich unter Druck. Das nutzten die Gäste schnell zu einer hohen Führung. Weiterhin wurden Michael Perkins, Simon Kampa und ein weiterer (wird noch berichtet), Jeremy Vernon als Pitcher eingesetzt. Am Schluß unterlagen die Barone den Wölfen deutlich.

In Spiel zwei sah die Konstellation anders aus, für die Barone traten die Standardpitcher des letzten Jahres, Dennis Kampa, Arthur Schröder und Volker Lang an. Sie alle ließen gegen den Regionalligisten Fürth keine Punkte zu, die Barons fanden aber deutlich besser ins Spiel und brachten mehrere Läufer um die Bases. Nach Ende der offiziellen 7 Innings stand ein Sieg für die Barons zu Buche.

Coach Schröder zeigte sich zufrieden mit der Leistung. Die Defensive stand sicher, in der Offensive und insbesondere beim Baserunning gibt es noch Verbesserungspotential.

Ergebnisse:
Memmelsdorf – Lauf 4:18
Memmelsdorf – Fürth 5:2

1.Mannschaft, , , , Permalink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*